LogoVfRohneSchrift (1).png

VfR Aalen Partner 

VR-Bank Ostalb eG 

Exklusiv Partner

Anschrift

Adresse

VR-Bank Ostalb eG
Wilhelm-Zapf-Straße 2
73430 Aalen

Branche

Finanzen, Versicherung und Recht

Kontakt

Tel.: +49 (0)7361 507-0

Fax: +49 (0)7361 66742

info@vrbank-ostalb.de

www.vrbank-ostalb.de

Ansprechperson

v. l. n. r

Guntram Leibinger

stv. Vorstandsvorsitzender

Hans-Peter Weber

Vorstandsvorsitzender

Kurt Abele
stv. Vorstandsvorsitzender

Ralf Baumbusch

Vorstandsmitglied

Olaf Hepfer

Vorstandsmitglied

Unternehmensbeschreibung

VR-Bank Ostalb eG „Meine Bank“:

„Der Tradition verpflichtet – die Zukunft im Blick“

 

Die VR-Bank Aalen Ostalb ist im Juli 2017 aus den beiden Genossenschaftsbanken Aalen und Schwäbisch Gmünd, rückwirkend zum 1. Januar 2017, entstanden. Sie verbindet Nähe mit Leistungsstärke und ist ein Gewinn für den gesamten Ostalbkreis.

 

Beide Vorgängerinstitute sind seit bald 150 Jahren im Ostalbkreis zu Hause. Deshalb trägt das neue Institut auch den Namen unserer Region, in der wir uns engagieren. Denn wir sind fest in der Region integriert und verwurzelt; diese Verwurzelung verbindet uns mit den Menschen, die hier leben.

 

Die VR-Bank Ostalb ist als größte Genossenschaftsbank im Ostalbkreis mit 36 Bankstellen in 9 Marktbereichen präsent. Sie umfasst nun ein Geschäftsgebiet mit über 850 Quadratkilometern und über 230.000 Einwohnern - von Bopfingen über Neresheim, Oberkochen bis Lorch und Unternehmenssitzen in Aalen und Schwäbisch Gmünd. Somit ist die Nähe zum Kunden, auch im ländlichen Raum, sichergestellt.

 

Die Genossenschaftsbank wird von annähernd 56.000 Mitgliedern getragen, beschäftigt rund 400 Mitarbeiter, darunter durchschnittlich 20 Auszubildende. Sie betreut über 100.000 Kunden in ihrem Marktgebiet. Das betreute Kundenanlagevolumen beläuft sich derzeit auf über 2,3 Milliarden Euro.

 

Beide Vorgängerinstitute haben stets Wert auf eine individuelle, faire Beratung, die Genossenschaftliche Beratung, gelegt. Hierbei steht der Kunde mit seinem persönlichen Finanzbedarf im Mittelpunkt. Er allein entscheidet, was ihm wichtig ist, und in welcher Weise er sich dabei von uns, seiner Bank, Unterstützung wünscht.

 

So wurden beide Genossenschaftsbanken auch bisher als echter Qualitätsführer in der Region wahrgenommen. Die VR-Bank Aalen erhielt im Jahr 2016 und die neu gebildete VR-Bank Ostalb in diesem Jahr im CityContest die Auszeichnung „Beste Bank“. Zudem ist im Firmenkundenbereich der Firmenkundenbetreuer Hans-Peter Vedie von der DZ BANK AG, Stuttgart, mit dem Preis „Bester Fördermittelbetreuer im Bereich Innovation“ ausgezeichnet worden.

Der Volksbank Schwäbisch Gmünd wurde 2016 zum dritten Mal in Folge eine sehr hohe Kundenzufriedenheit im „Schwäbischer Gmünder Kundenspiegel“ bestätigt.

 

Im November 2017 konnte die VR-Bank Ostalb ihre schöne, moderne Hauptstelle, ihre neue „Heimat“, in Aalen eröffnen und einweihen

VfR Branchensuche

Finden Sie Ihren Partner

Einfach & schnell