LogoVfRohneSchrift (1).png

VfR Aalen Partner 

EnBW ODR AG

VfR-Partner

Anschrift

Adresse

EnBW ODR AG

Unterer Brühl 2

73479 Ellwangen

Tel.: +49 (0)7961 82-0

info@odr.de

www.odr.de

Branche

Dienstleistung

Ansprechperson

Matthias Ebert

Unternehmensbeschreibung

Die EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG, kurz ODR, entstand im Zuge der Liberalisierung der Energieversorgung 1999 aus der Fusion von Ueberlandwerk Jagstkreis AG (UJAG) in Ellwangen und Mittelschwäbische Überlandzentrale (MÜAG) in Giengen. Die etwas ältere MÜAG wurde 1908 von sieben Gemeinden als Genossenschaft ins Leben gerufen. In Ellwangen betrieb die Berliner Bergmann Elektrizitätsunternehmungen AG seit 1912 ein Kohlekraftwerk, aus dem 1913 die Ueberlandwerk Jagstkreis AG hervorging. Die ODR ist ein starkes Unternehmen, das rund 400.000 Menschen auf 3.400 Quadratkilometern im Osten Württembergs und Westen Bayerns mit Strom und Gas und zahlreichen Dienstleistungen versorgt. Unsere Unternehmensgrundsätze  „intelligent – ökologisch - kraftvoll – menschlich und regional“ spiegeln wieder, wie wir sind und wie wir denken. Sie machen den Markenclaim „Intelligente Energien – für eine starke Region“ erlebbar.

Mitarbeiter: 485 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Angebot

Die EnBW ODR AG in Ellwangen ist Teil des EnBW-Konzerns mit ca. 20.000 Mitarbeitern. Sie agiert selbstständig unter Nutzung ihrer Kundennähe und lokalen Präsenz auf einem überwiegend, regionalen Markt. Sie erhalten bei der ODR intelligente, wirtschaftliche und umfassende Energielösungen zu wettbewerbsfähigen Preisen. Kompetenz und Infrastruktur der ODR erlauben es deren Kunden, dass diese eine Bündelung aller Aktivitäten in den Marktfeldern der Versorgung wie Strom, Gas und Abwasser und somit alles an einer Hand bei der ODR bekommen. Die ODR ist Ihr Partner beim Bau und Betrieb von Schaltanlagen, bei der digitalen Vernetzung von Standorten, Energieaudits, Contracting, Beleuchtung, Photovoltaikanlagen, Energiespeichern, Blockheizkraftwerken und bietet Energieeffizienznetzwerke als Plattform für gezieltes Energiecontrolling an. Die ODR hilft bei der Rückerstattung von energieinitiierten Steuern und Abgaben, berät bei Fördermöglichkeiten und unterstützt beim Planen und Bauen von Eigenerzeugungsanlagen und verfügt gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen Netzgesellschaft Ostwürttemberg GmbH (Netze NGO) und ihrer Beteiligung NetCom BW über alle Bereiche der Wertschöpfungskette (Erzeugung, Handel, Transport, Verteilung und Vertrieb).

VfR Branchensuche

Finden Sie Ihren Partner

Einfach & schnell